Beiträge von März 2012

Was betrübst Du Dich, meine Seele?

„Was betrübst du dich, meine Seele, und bist so unruhig in mir? Harre auf Gott; denn ich werde ihm noch danken, dass er meines Angesichts Hilfe und mein Gott ist.“ Psalm 42,6 Es mag viele Gesichter und Facetten haben, wie sich Betrübnis und Unruhe bei uns seelisch auswirken. Doch sicherlich kennen wir es alle, wenn…