Beiträge von August 2015

Wo die wahre Schlacht tobt

Predigtreihe zum 2. Korintherbrief – Teil XV Konflikte gibt es nicht nur auf der zwischenmenschlichen Ebene, sondern auch auf der weltanschaulichen Ebene. Paulus erlebt es, wie eine Gruppe von so genannten „Superaposteln“ in die Gemeinde in Korinth eindringt. Ebenso erleben wir solche Konflikte in der Gesellschaft. Welche Mittel sind in der Auseinandersetzung erkennbar, zu denen…

Psalm 1

Psalm 1 stellt uns zwei Menschen vor Augen: Einen, der wie ein starker fest verwurzelt ist, dessen Wurzeln tief ins Wasser reichen und der Frucht bringt. Und einen, der wie Spreu vom Wind hin und hergetrieben und weggeweht wird. Wie können wir ein Mensch sein, der in den verschiedenen Situationen des Lebens stehen bleibt und…

Einen fröhlichen Geber hat Gott lieb

Predigtreihe zum 2. Korintherbrief – Teil XIV Geben und der Umgang mit Geld ist eine Angelegenheit des Herzens. Gott möchte keine erzwungene Spende, sondern fröhliche Geber. In der Predigt betrachten wir die Grundlage und Motivation für fröhliches Geben, fragen nach den Prinzipien, die uns beim Geben leiten sollten und was das Ziel des Gebens ist.…

Konfliktmanagement nach Paulus

Predigtreihe zum 2. Korintherbrief – Teil XIII Konflikte gehören leider zum Leben dazu. Keiner bleibt davor bewahrt. Der zweite Korintherbrief gibt uns gute Hilfestellung zum Thema „Konfliktmanagement“. Was können wir vom Konflikt zwischen Paulus und der Gemeinde lernen und auch heute noch anwenden? Predigttext: 2. Korinther 6,11-13 und 7,2-16 Predigt von Thomas Wenk am 02.08.2015

Wie lebe ich in der Welt?

Predigtreihe zum 2. Korintherbrief – Teil XII Auf der einen Seite sollen wir uns von der Welt absondern, auf der anderen jedoch auf sie zugehen und ihr die Hand reichen. Wie sieht das ganz praktisch im Alltag aus? Und welche Rolle spielt dabei der Gedanke, dass wir der Tempel Gottes sind? Die Predigt stellt ein…