2. Korinther

Paulus und die Vollmacht

Predigtreihe zum 2. Korintherbrief – Teil XIX Nach 12 Kapiteln kommt Paulus zum Schluß seines Briefes. Er endet ihn mit der Androhung, beim nächsten Besuch mit all seiner Autorität und Vollmacht zu kommen. Bei diesem dritten Besuch würde er niemanden schonen. Aber um das zu verhindern, fordert er die Gemeinde auf, sich selbst zu prüfen,…

Meine Gnade reicht aus

Predigtreihe zum 2. Korintherbrief – Teil XVIII Jeder Mensch braucht eine Grundlage, die ihm die Zuversicht gibt, die Herausforderungen des Lebens zu bewältigen. Das ist es, wofür sich Menschen „rühmen“. Paulus jedoch rühmt sich seiner Schwachheit, weil er sich ganz auf Gottes Gnade verlässt. In welcher Weise bietet die Gnade die Grundlage, um zuversichtlich ins…

Paulus – ein Narr?

Predigtreihe zum 2. Korintherbrief – Teil XVII Paulus hatte in seinem Dienst viel zu erleiden. Er hatte viel Grund, sich wegen seinen Gemeinden und seines eigenen Wohlergehes zu sorgen. Was sind unsere Sorgen bezüglich der Gemeinde? Und wie gehen wir damit um, wenn wir angefochten werden? Hat Leid um des Glaubenswillen in unserer Theologie einen…

Der Angriff auf das Evangelium

Predigtreihe zum 2. Korintherbrief – Teil XVI Zu allen Zeiten war das Evangelium von Jesus Angriffen ausgesetzt. Was ist das Ziel solcher Angriffe? Wie laufen solche Angriffe ab und auf welche Dinge gilt es zu achten? Predigttext: 2. Korinther 11,1-4 Predigt von Thomas Arhelger am 06.09.2015

Wo die wahre Schlacht tobt

Predigtreihe zum 2. Korintherbrief – Teil XV Konflikte gibt es nicht nur auf der zwischenmenschlichen Ebene, sondern auch auf der weltanschaulichen Ebene. Paulus erlebt es, wie eine Gruppe von so genannten „Superaposteln“ in die Gemeinde in Korinth eindringt. Ebenso erleben wir solche Konflikte in der Gesellschaft. Welche Mittel sind in der Auseinandersetzung erkennbar, zu denen…

Einen fröhlichen Geber hat Gott lieb

Predigtreihe zum 2. Korintherbrief – Teil XIV Geben und der Umgang mit Geld ist eine Angelegenheit des Herzens. Gott möchte keine erzwungene Spende, sondern fröhliche Geber. In der Predigt betrachten wir die Grundlage und Motivation für fröhliches Geben, fragen nach den Prinzipien, die uns beim Geben leiten sollten und was das Ziel des Gebens ist.…

Konfliktmanagement nach Paulus

Predigtreihe zum 2. Korintherbrief – Teil XIII Konflikte gehören leider zum Leben dazu. Keiner bleibt davor bewahrt. Der zweite Korintherbrief gibt uns gute Hilfestellung zum Thema „Konfliktmanagement“. Was können wir vom Konflikt zwischen Paulus und der Gemeinde lernen und auch heute noch anwenden? Predigttext: 2. Korinther 6,11-13 und 7,2-16 Predigt von Thomas Wenk am 02.08.2015

Wie lebe ich in der Welt?

Predigtreihe zum 2. Korintherbrief – Teil XII Auf der einen Seite sollen wir uns von der Welt absondern, auf der anderen jedoch auf sie zugehen und ihr die Hand reichen. Wie sieht das ganz praktisch im Alltag aus? Und welche Rolle spielt dabei der Gedanke, dass wir der Tempel Gottes sind? Die Predigt stellt ein…

Sehnsucht nach Zuhause

Predigtreihe zum 2. Korintherbrief – Teil X Der Tod ist eine ernüchternde Realität. Er konfrontiert uns mit den großen Fragen des Lebens: Wofür leben wir? Was ist wirklich wichtig im Leben? Wie stehen wir zu Gott? Und was gibt uns Hoffnung im Angesicht des Todes? Predigttext: 2. Korinther 4,16-5,10 Predigt von Thomas Arhelger am 26.04.2015