Beiträge von Jochen Riemer

Leben wie ein Baum: starke Wurzeln und süsse Frucht

Als wir einen Garten hatten, konnten wir zur Erntezeit eigene Äpfel pflücken und genießen. Manche Jahre trug der Baum viel, manche Jahre weniger. Mancher in der Familie mochte diese Sorte, mancher nicht so. Aber sie waren da, die eigenen Äpfel. Bioäpfel vom eigenen Baum. Wir konnten die Blüten sehen, und das Wachstum. Wir wussten, an…

Von den Arbeitern im Weinberg

Im Himmelreich werden alle gleich sein. Egal welche Hautfarbe. Egal welche Familiengeschichte. Egal welche soziale Schicht. Alles, was hier ungerecht ist, gilt dort nicht mehr, wenn Jesus befreit und den Glaubenden ihren ewigen Lohn gibt. Predigttext: Matthäus 20,1-16

Gottes wunderbarer Plan B

Wenn Du verirrt bist und Dich verloren fühlst. Wenn Du Stoppschilder überfahren hast und in Sackgassen geraten bist. Wenn Du getrennt bist von Gott, von Menschen und von Dir selbst. Dann sucht Dich Gott mit seiner nachgehenden Liebe, so wie der Hirte sein verlorenes Schaf sucht.

Erneuert

Predigtreihe „Identität in Jesus“ – Teil IV Was macht meine Identität aus?Ich bin, was ich tue.oder ich bin, was andere von mir sagen.oder ich bin, was ich besitze.oder ich bin ein geliebtes Kind Gottes. Durch Jesus befreit, gerechtfertigt, adoptiert, erneuert und beauftragt.