Predigt (Seite 26)

1:0 für das Leben

Ich bin kein Fußball-Fan. Wenn damals im Sportunterricht die Mannschaften gewählt wurden, blieb ich immer als letzter übrig. Mich wollte keiner. Vielleicht ging es in der Bibel einem Mann namens Zachäus ähnlich. Er spielte zwar keinen Fußball, aber er war Zollbeamter in der Stadt Jericho. Er nahm den Leuten zuviel Steuern ab. Sie zeigten ihm…

Herr, wo wohnst du?

Jesus begegnen – Teil I –

Die ersten Jünger kommen mit sehr unterschiedlichen und zum Teil falschen Erwartungen zu Jesus. Was erwarten wir von Gott/Jesus, wenn wir zu ihm kommen? Oder was war unser Motiv Jesus zu begegnen?

Jesus weist sie wegen falscher oder unklarer Erwartungen an seine Person nicht zurück sondern …

Predigtreihe „Jesus begegnen“

Einführung Mit meiner neuen Predigtreihe „Jesus begegnen“ stelle ich Euch aufgrund der von mir gesammelten Informationen Personen vor, die Jesus Christus begegneten. Dabei stelle ich folgende Fragen: – Wer war dieser Mensch? – Wann und wie begegnete er Jesus? – Seine Motive, seine Hoffnungen, Erwartungen … – Wie begegnet Jesus diesen Menschen? – Welche Konsequenzen…

Die Kraft

Der Meisterplan Jesu: Mission Impossible? – Teil IX –

Die Kraft des Heiligen Geistes wohnte in den mutigen Aposteln an Pfingsten und auch in dem ängstlichen Timotheus in Ephesus. Nicht nur, wenn wir uns stark fühlen, sondern auch in unserer Schwachheit kommt Gottes Kraft zum Zug.

Der Auftrag

Der Meisterplan Jesu: Mission Impossible? – Teil VIII –

Jesus führt seine „mission impossible“ nicht alleine aus. Er beauftragt seine Jünger zu allen Zeiten damit, die gute Nachricht der Liebe und Vergebung Jesu weiter zu tragen. Und er rüstet die aus, die sich dazu auf den Weg machen.

Der Widerstand

Der Meisterplan Jesu: Mission Impossible? – Teil VI –

Jesus bereitet seine Jünger auf die Schwierigkeiten vor, die ihnen bei ihrem Auftrag begegnen werden. Welche Gründe gibt es für den Widerstand? Welche Art von Widerstand werden sie erleben? Und wie können sie mit diesem Widerstand umgehen?

Ich bin immer da. Gott

Eines der häufigsten Versprechen Gottes in der Bibel lautet: Ich bin bei dir. Gott möchte die Gemeinschaft mit dem Menschen, er sehnt sich danach, will Kontakt zu uns. Und wir? Wir ahnen oder wissen, dass wir Gott brauchen, aber irgendwie können wir ihn nur selten spüren und erleben. Warum ist das so? Liegt es an Gott oder an uns? Lässt sich daran etwas ändern?

Gott hat Recht

Es gibt wohl kaum einen Menschen, der sich nicht schon die Frage gestellt hat: „Wie kann es einen gerechten Gott geben bei so viel Unrecht auf dieser Welt?“ Der Prophet spricht davon, dass Gott diese Frage auf den „Keks“ geht und dass er dennoch eine Antwort gibt – aber mit einem unerwarteten Inhalt.