Predigtreihe „Beziehungspflege“

Der christliche Glaube ist mehr als nur ein philosophisches Konzept. Nach christlicher Überzeugung geht es beim Glauben in erster Linie um eine Beziehung: Die Beziehung zwischen uns und Gott. Ohne diese Beziehung als Fundament und Ausgangspunkt bleiben alle anderen Inhalte des Glaubens hohl. Wie kann diese Beziehung aussehen? Wie kann diese Beziehung gelebt und gepflegt werden? Und inwiefern kann das Gestalten der Beziehung zu Gott auch eine Frage der Übung sein? An den kommenden Sonntagen bist du herzlich eingeladen, diesen Fragen bei uns im Gottesdienst auf die Spur zu kommen.

23. Februar: Über Gott nachsinnen (= Meditation)
01. März: Störendes ausblenden (= Fasten)
08. März: Mit Gott reden (= Gebet)
15. März: Von Gott schwärmen (= Anbetung)
22. März: Über Gott lernen (= Studium)